Eisenbahnromantik SWR RioGrande
STARTSEITE
DVD-SORTIMENT
Führerstands TV
Modellbahn TV
Modellbahn TV Spezial
ER-Video-Express/ZÜGE
SWR Edition
Eisenbahn-Romantik
Stars der Schiene
TON PRUISSENS
Filmschätze
Traumtouren
auf Schienen
Bahnland Schweiz
Berühmte Loks und Züge
Bahn-Geburtstage
Einmaleins der
Dampfloktechnik
Dampflokromantik
Kleinbahn-Romantik
Classic-Filme
Modellbahn-Filme
Oldtimer-Filme
Schnupper-DVD
BLURAY-SORTIMENT
FILM SUCHEN
VIDEO-EXPRESS-ABO
ER-ZUSCHAUER-CLUB
Infos zum Club
Club-Ermäßigungen
Messe-Ermäßigungen
ER-Clubtouren
Club-Mitglied werden
Bereich für Mitglieder
NEWSLETTER
KONTAKT / ÜBER UNS
IMPRESSUM
STELLENANGEBOTE
Alle Marken
unter einem Dach
Verlagsgruppe Bahn GmbH
VGB-SHOP
GESAMT-KATALOG
VGB-Bestell-Hotline:
Tel. 08141 / 53481 - 0
Fax 08141 / 53481 - 100
bestellung@vgbahn.de
AGB
DATENSCHUTZ
WIDERRUFSRECHT
MEDIA-DATEN
Eisenbahnfilme auf DVD Eisenbahnfilme auf Blu-ray Video-Express-Abo Eisenbahn-Newsletter Eisenbahn-Romantik-Club
Stars der Schiene
Unsere brandaktuellen Schienen-Filmstars!
Mehr Infos zu diesem Film
DVD · Artikel 6326
Die Baureihe V 100 (DR)
40 Minuten · € 16.95
Jetzt bestellen im VGB-Shop
DVD-Specials:
Originalton in HIFI-Stereo ohne Musik und Kommentare auf eigener Tonspur!

Sie wurde zu einem wahren Standard auf Reichsbahngleisen: Die DDR-Variante der leichten Dieselloktype V 100. Sie kam zwar wesentlich später als das westdeutsche Pendant., aber das zuverlässige Produkt, das der bekannte Lokomotivbauer Karl Marx in Babelsberg konstruierte, räumte auf den DR-Strecken mit dem aufwendigen Dampfbetrieb ebenso auf wie die ähnlich aussehende V 100 der Bundesbahn. Zwischen 1964 und 1978 wurden alleine 867 Lokomotiven der ab 1970 als Baureihe 110 eingereihten Loktype an die Reichsbahn abgeliefert, zahlreiche weitere Exemplare kamen zu Werksbahnen oder wurden ins Ausland verkauft. Projektiert hatte man Anfang der sechziger Jahre drei Unterbaureihen: V 100.0 mit 1000 PS Leistung, V 100.10 mit 1200 PS und V 100.20 mit 1350 PS. Änderungen beim Getriebe oder der Motorleistung führten im Laufe der Jahre zu weiteren Varianten, so daß die DR-V 100 eine der interessantesten deutschen Diesellokreihe sein dürfte. Dieser Tatsache trägt dieser Film aus der Serie Stars der Schiene natürlich Rechnung. Die entsprechend vielfältigen Einsatzgebiete werden natürlich ebenfalls gewürdigt, so unter anderem die kuriose 1000 mm-Umbauversion für die Harzbahnen. Äußerst seltene Aufnahmen aus DDR-Zeiten stehen im faszinierenden Kontrast zum Einsatz dieser nach wie vor unentbehrlichen Baureihe bei der DB AG oder privaten Eisenbahn-Unternehmen.


 Zur Übersicht:  Stars der Schiene