RioGrande Premium-Nachrichten für
{%email}
Eisenbahn-Romantik
Falls Sie diese Mail nicht lesen können, klicken Sie bitte hier
Aktuelle Ausgabe für Februar 2017
Liebe Eisenbahn-Romantik-Clubmitglieder, liebe Eisenbahnfreunde,
Eisenbahn-Romantik ist aktuell vor allem in Sachen Modelleisenbahn unterwegs. Und um dieses Hobby steht es trotz allen Unkenrufen wirklich nicht schlecht. So verzeichnete das weltbekannte Miniatur-Wunderland kürzlich den 15-millionsten Besucher – und es hat den Tierpark Hagenbeck als meistbesuchte Attraktion in Hamburg abgelöst.
Miniatur-Wunderland
Kürzlich waren ER-Kameramann Andreas Stirl mit Mike Lorbeer (bekannt aus ModellbahnTV) sowie Hagen von Ortloff für einige Tage bei Freddy und Gerrit Braun sowie deren Team zu Gast.
Gedreht wurde am neuen faszinierenden Italien-Teil. Das Ergebnis wird dieses Jahr bei Eisenbahn-Romantik zu sehen sein, die ER-DVD über das MiWuLa wird dann entsprechend um eine Langversion zu Italien ergänzt.

Wir informieren Sie rechtzeitig in diesem Newsletter.
Die Züge des Monats
In diesem Zusammenhang noch ein Hinweis auf die DVD über die Schweizer Schauanlage Kaeserberg. Nach der letzten Ausstrahlung der ER-Sendung über die Große Schweizer Modelleisenbahn erreichten uns zahlreiche Anfragen – u.a. auch zu den Zügen des Monats, die dort im Maßstab 1:87 die Schweizer Bahngeschichte nachstellen. Auf unserer DVD gibt es einen 85-minütigen Bonusteil mit allen bisherigen Zügen des Monats:
Kaeserberg
Die grosse Schweizer Modelleisenbahn
u.a. mit einem 85-minütigen Bonusfilm,
der die Züge des Monats vorstellt!
RioGrande-DVD 6441 für nur 22,95 €
Laufzeit ca. 65 + 85 min
Außerdem werden wir nun regelmäßig auf die kommenden Züge jeweils in diesem Newsletter hinweisen. Im Monat März ist es ein Gemischter Güterzug 1993:
Ae 6/6, 6000 PS/4,3 MW, 120 t, Last: 44 Achsen, 780 t, Vmax 100 km/h
Gemischter Güterzug des Inlandverkehrs mit Wagenladungen aller Art: gekühlte Produkte, palettierte Güter wie Wasch- oder Lebensmittel in Schiebewandwagen oder Getreide, Bier oder chemische Ausgangsprodukte in Spezialwagen. Die Wagen sind teils Eigentum von Firmen wie Cardinal, Ciba-Geigy (1996 aufgegangen im Novartis-Konzern) oder Transcereal, teils im Bestand verschiedener Bahnen wie SNCF, FS, DB, DSB oder SBB. Drei SBB-Wagen tragen Ganzwerbung für ein Migros-Waschmittel, für Roland Sticks oder Roland Zwieback. Den Zug fördert die Ae 6/6 11424 von 1958. Sie trägt Namen und Wappen des Kantons Neuchâtel und zeigt sich seit März 1987 im roten Anstrich.
Weitere Infos (auch zu den Öffnungszeiten) unter
www.kaeserberg.ch
Gleichzeitig verlosen wir 5 Freikarten für die CFK Kaeserberg
Spielwarenmesse in Nürnberg
Am heutigen Mittwoch beginnt die Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg, die erstmals im Jahre 1950 stattfand – übrigens unter anderem auf Initiative der Firma Märklin. Dort ist das ER-Team mit Andreas Stirl und ER-Redakteurin Susanne Meyer-Hagmann aktiv, um die traditionelle ER-Messesendung zu produzieren.
Auch Hagen von Ortloff ist natürlich vor Ort. Er wird unter anderem für die VGBahn aktuell berichten – bitte achten Sie auf unsere Facebook-Seite www.facebook.com/VGBahn.
Und es wird im Februar weitere Termine mit Hagen geben –
er erzählt es Ihnen gerne via Youtube persönlich.
Modellbahnmesse in Dresden
Bei der Modellbahnmesse in Dresden wird die VGBahn einen Stand haben – wir laden Sie herzlich ein. ER-Clubmitglieder erhalten dort natürlich beim Einkauf 15 % Clubrabatt.
Hagen von Ortloff wird,
wie in seinem filmischen Monatsmotto erwähnt,
dort seine Spur-S-Anlage präsentieren. Und es wird natürlich jeweils um 14.15 Uhr am VGB-Stand eine Autogrammstunde geben.

Weitere Infos zur Modellbahnmesse in Dresden finden Sie hier
IGE-Erlebnisreisen
IGE-Erlebnisreisen Details zur erwähnten IGE-Tour, bei der Hagen mit von der Partie sein wird, bietet der neue IGE-Katalog.

Er kann hier als PDF
heruntergeladen werden


Bei allen Touren bekommen ER-Mitglieder natürlich den speziellen Clubrabatt – bitte einfach bei der Buchung die Mitgliedsnummer angeben.
Freifahrkarten zu gewinnen
Wer Winterdampf mit großen Loks in Deutschland erleben möchte, dem empfehlen wir außergewöhnliche Sonderfahrten mit 01 150 und 41 018, für die wir jeweils 2 Freifahrkarten verlosen.
Am 18. Februar gibt es Schnellzugdampf ins Hochsauerland ab Mönchengladbach über Köln, am 4. März geht es mit 01 150 und dem Rheingoldzug vom Rheinland ins Emsland nach Papenburg und Emden.
Veranstalter ist www.nostalgiezugreisen.de.
Für die Fahrt am 4. März können Sie Freifahrkarten gewinnen,
wenn Sie wissen, in welchem Jahr 01 150 in Dienst gestellt wurde
Weiter zum Gewinnspiel
Am 18. März 2017 startet 41 018 mit Volldampf zu einer Alpenfahrt
von Augsburg nach Kitzbühel und zurück.
Unser Gewinnspiel für diese Fahrt finden Sie hier
Das ist die Auftaktveranstaltung für ein interessantes und ereignisreiches Jahr im Bahnpark Augsburg, der 2017 15 Jahre alt wird.
Bahnpark Augsburg
Im Oktober 2002 fasste der Augsburger Stadtrat den Entschluss zur „Errichtung eines Bahnpark-Projektes”. Die heruntergekommene Industriebrache im Hochfeld sollte mit einer kulturellen und musealen Nutzung wiederbelebt werden. Zwischenzeitlich hat sich ein beachtlicher Erfolg eingestellt: Das Gelände findet überregionale Beachtung und wurde in die „Europäische Route der Industriekultur” ERIH aufgenommen. Nun listet sogar die Internet-Suchmaschine Google den Bahnpark mit seinen historischen Lokomotiven und Werkstätten bei den „Top-Sehenswürdigkeiten” in Augsburg ganz vorn.
Das gesamte Jahresprogramm des Bahnparks wird unter www.bahnpark-augsburg.de veröffentlicht. ER-Clubmitglieder erhalten bei den meisten Veranstaltungen eine Ermäßigung.
ER-Clubtouren
Sehr abwechslungsreich ist auch unser Clubtouren-Programm für die nächste Zeit. Da die kürzlich stattgefundene Mecklenburg-Tour so stark nachgefragt war, dass man sie drei Mal hätte durchführen können, lädt Organisator Korbinian Fleischer am 2. März zu Dampf live bei den Harzer Schmalspurbahnen ein.
Details zu dieser Tour und das gesamte
Clubtourenprogramm finden Sie hier
Maschine und Mensch
Viel Dampf – allerdings in äußerst stimmungsvollen Bildern – bietet die inzwischen sehr gefragte Wanderausstellung Maschine und Mensch, die ER-Stammautor und –Fotograf Hendrik Bloem organisiert.
Sie gastierte im November bei der Sparkasse in Emsdetten, wo unter anderem Prof. Dr. Norbert Steinkamp die Laudatio hielt.
Im Januar dieses Jahres wurde sie mit Teilausstellungen im Kulturbahnhof Billerbeck und gleichzeitig im Künstlerhaus Hooksiel (Wangerland) eröffnet, wo bereits einige hundert Menschen die Nah-Dran-Fotografien bewundert haben, darunter auch der bekannte Pianist Axel Zwingenberger (siehe Bild unten).
Die Fragen an den Fotografen Hendrik Bloem sind dabei häufig dieselben: Wo gibt es das noch? Die Ausstellung wirkt somit auch als Botschafterin für die Vereine und Betreiber der gezeigten Motive. Dabei ist sie „work in progress”, neue Motive finden Eingang in die Ausstellung und werden unter anderem in Magazinen der VGB gezeigt. Aktuell arbeitet Hendrik Bloem beispielsweise an zwei exzellenten Artikeln zu den Themen „Rheingold” und „Engagierte Frauen auf der Dampflok”, die in Eisenbahn-Romantik 1/17 erscheinen werden. Die Ausstellung in Billerbeck läuft noch bis zum 29. März (www.billerbecks-bahnhof.de), im Künstlerhaus Hooksiel bis 26. März (www.kuenstlerhaus-hooksiel.de).
Eisenbahn-Romantik im Februar
Nun zum Eisenbahn-Romantik-Programm im Monat Februar: Sehr erfreulich ist, dass neben 3sat nun auch Phoenix wieder Eisenbahn-Romantik übernimmt. Ende Februar wird dort „Mit dem Zug durch die Highlands” ausgestrahlt – eine Reportage über den Luxuszug Royal Scotsman, über den es in der aktuellen Eisenbahn-Romantik-Zeitschrift auch einen ausführlichen Artikel gibt.
Eisenbahn-Romantik
Das Heft gibt es noch bis März
im gut sortierten Zeitschriftenhandel.
Jetzt im VGB-Shop kaufen:
Eisenbahn-Romantik 4/2016
Im SWR gibt es am kommenden Dienstag, 7. Februar, die 45-Minuten-Sendung „Mit dem Zug durch die Alpen” zu sehen. Dazu passend empfehlen wir unseren Artikel über den Winterdampf bei der Tegernseebahn in ER 4/16:
Eisenbahn-Romantik Magazin Eisenbahn-Romantik Magazin
Winterdampf im Alpenvorland Winter am Tegernsee
Eisenbahn-Romantik Magazin
Die Tegernseebahn
Sie können das erfolgreiche Magazin aber auch abonnieren, ER-Clubmitglieder zum Sonderpreis von 20.- € pro Jahr (regulärer Preis 25.- € pro Jahr, jeweils Inlandspreis, Ausland + 10.- € für das Zusatzporto). Jede Ausgabe mit 116 Seiten und einer attraktiven DVD.
Ein unschlagbares Abo-Angebot!
Weitere Infos finden Sie hier
Wie alle VGB-Zeitschriften gibt es ER übrigens auch digital
im Bahn-Kiosk (Apple iOS oder Android) oder auch als eBook.
Dampflokwerk Meiningen
Dampflokliebhabern und Technik-Freaks empfehlen wir im ER-Februar-Programm die Folge 834: „100 Jahre Dampflokwerk Meiningen”, die am Donnerstag, 9. Februar um 14.45 Uhr wiederholt wird.
Man erhält dabei Einblick in eine der weltweit letzten Werkstätten, die Dampfrösser noch komplett restaurieren können. Dazu gibt es übrigens auch zahlreiche DVDs in der RioGrande-Videothek:
Raw Meiningen
Die berühmte Dampflok-Werkstätte
Unser Film, der in den Jahren kurz nach der Wende entstand und daher unwiederbringliche Szenen enthält, porträtiert eine der einst am besten bewachten DR-Anlagen und beeindruckt mit tollen Aufnahmen von Abnahme- und Indizierfahrten.
RioGrande-DVD 6047 – Laufzeit ca. 73 min – 22,95 €
Eine Dampflok entsteht
Der Wiederaufbau eines Dampfrosses im Raw Meiningen
Ein „Bubikopf” erwacht zu neuem Leben. Erleben Sie die faszinierende Dokumentation der betriebsfähigen Aufarbeitung der Tenderlok 64 491 im Raw Meiningen. Ein lehrreicher Überblick über die Funktion einer Dampflok.
RioGrande-DVD 6001 – Laufzeit ca. 55 min – 22,95 €
01 509
Die Super-Pazifik
01 509 ist die letzte betriebsfähig erhaltene 01.5 mit Ölfeuerung. Erleben Sie diese Super-Power-Lok in Aktion und begleiten Sie den Koloss während einer aufwendigen Hauptuntersuchung im Ausbesserungswerk Meiningen.
RioGrande-DVD 6377 – Laufzeit ca. 80 min – 16,95 €
01 150
Die legendäre Pazifik
Unser Filmporträt beschreibt die lange abwechslungsreiche Einsatzgeschichte der hundertfünfzigsten 01 ebenso ausführlich wie die Grundüberholung mit Neubekesselung im Dampflokwerk Meiningen. Spannende Schilderungen von 01-Kennern und viele seltene historische Aufnahmen runden diese DVD ab.
RioGrande-DVD 6378 – Laufzeit ca. 80 min – 16,95 €
ER-Clubmitglieder können diese Filme
(wie viele andere Produkte aus dem VGB-Shop)
mit 15 % Clubrabatt bestellen.
Es lohnt sich also sehr, Mitglied im ER-Club zu sein.
Eisenbahn-Romantik-Club
Wenn Sie noch kein Mitglied sind,
können Sie sich hier bequem online anmelden.
Ihr Zahlungsbeleg gilt dann als vorläufige Clubkarte.
VGB-Bücher
Abschließend noch ein Hinweis zu unserem immer beliebter werdenden Buchprogramm: „Freiburg und seine Verkehrswege”, das neue Werk unseres Bestseller-Autors Gerhard Greß, wird nun definitiv im März erscheinen. „Schienenwege durch die Zeit – Nordbaden”, bei dem Gerhard Greß auch mitgewirkt hat, wird in den nächsten Tagen ausgeliefert.
Freiburg und seine Verkehrswege Zeitreise durch Nordbaden
Anläßlich dieser interessanten Neuerscheinungen hatten wir kürzlich 30 Bücher „Die Höllentalbahn” verlost. Die erste Auflage war übrigens Ende 2016 vergriffen, die Neuauflage kommt in den nächsten Tagen. Folgende ER- bzw. VGB-Fans konnten ihr gewonnenes Höllentalbahnbuch aber schon vor einigen Tagen in Händen halten:
Volker Schaffhausen aus Springe
Arnim Bauer aus Bietigheim-Bissingen
Hans Waibel aus Zorneding
Hans-Karl Kunhäuser aus Bad Mergentheim
Reinhold Hansmann aus Duisburg
Heiko Fischbach aus Dresden
Dietmar Hetzel aus Bad Rappenau
Christiane Küpper aus Bergheim
Andreas Mayer aus Augsburg
Ulrich Hoffmann aus Berlin
Rüdiger Krienert aus Seelze
Jürgen Birkendahl aus Pulheim
Michael Grohnert aus Detmold
Georg Kuthe aus Mettmann
Rainer Schröer aus Herdecke
Volker Mehmel aus Marienberg
Marlies Strempel aus Cottbus
Ursula Klein aus Aulendorf
Detlef Mrasek aus Panketal
Simone Pögl aus Schwaigern
Simone Misterek aus Dresden
Angela Engler aus Bremen
Ilka Pilling aus Waiblingen
Matthias Strobel aus Wildeck-Hönebach
Rolf Peine aus Plötzkau
Andreas Müller aus Mühlacker
Aristidis Psathas aus Panketal
Andreas Kretzschmann aus Burkhardtsdorf
Manuela Kühn aus Weimar
Werner Theis aus Kürten
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Glück bei unseren aktuellen Gewinnspielen sowie auch im Februar viel Spaß mit unserem gemeinsamen Hobby.
Ihr Wolfgang Schumacher und das Team vom Eisenbahn-Romantik-Club

NEU Ton Pruissens Filmschätze
Reichsbahn-Dampf – Teil 1
Im Norden der DDR und in der Prignitz 1967 bis 1970
Erleben Sie eindrucksvollen Normalspur-Dampf im Norden der DDR und vor allem die letzten Jahre der Prignitzer Schmalspur-Herrlichkeit. Ein einmaliges Zeitdokument!
DVD 3506 · Laufzeit ca. 70 min · € 22,95
» Jetzt bestellen im VGB-Shop
NEU Präsentiert und moderiert von Hagen von Ortloff
Dampflok-Ausbesserungswerke
Die Bundesbahn-Ära
Seltene Filmaufnahmen aus den Werken Trier, Lingen und Braunschweig erzählen von der ständigen Ablieferung reparierter und hauptuntersuchter Lokomotiven. Ein zusätzlicher Schwerpunkt ist die Unterhaltung der Baureihe 01.
DVD 3030 · Laufzeit ca. 95 min · € 22,95
» Jetzt bestellen im VGB-Shop
NEU Präsentiert und moderiert von Hagen von Ortloff
Modellbahn-TV
Modellbahn TV – Spezial 7
Kleine Meisterwerke
  • Kleinste Züge – große Brücke
  • Quer durch den Ruhrpott
  • Tramidylle in der Kleinstadt
  • Dampfromantik am Bergwerk
  • Sachsenbahn ins Böhmische
  • Hochbetrieb an der Ölverladung
  • Heidekraut und Pferdewagen
  • DVD 7707 · Laufzeit ca. 56 min · € 14,80
    » Jetzt bestellen im VGB-Shop

    Brandaktuell Modelleisenbahner – Ausgabe 03/2017
    Das Modelleisenbahner-
    Messeheft 2017!
    Ab 9. Februar bei Ihrem Zeitschriftenhändler
    40 Seiten ausführlicher Messebericht.
    Gesamtumfang 132 Seiten für nur 4,90 €.
    Vergleichen Sie!
    ... und viele weitere Themen!
    » Jetzt bestellen im VGB-Shop
    Tolle Prämien für MEB-Abonnenten
    Abonnieren Sie jetzt den MODELLEISENBAHNER
    und sichern Sie sich attraktive Prämien, z.B.
    Einkaufsgutschein der VGB Verlagsgruppe Bahn 50,- €
    » Zum MEB-Abo und weiteren tollen Prämien geht es hier

    Brandneu im VGB-Programm
    Elegante Loks und schnelle Züge
    Personenzüge in Vorbild und Modell
    von der Dampflokzeit bis heute
    Neben schlichten GmP, die auf Nebenbahnen von zahlreichen Baureihen gezogen werden, begegnen uns auch die Stars der Schiene, die wunderschöne 18.5 eben sowie der VT 11.5 oder die 103, eine Maschine von zeitloser Eleganz ...
    Bestell-Nr. 581606 – 112 Seiten – 19,99 €
    » Jetzt bestellen im VGB-Shop
    Moselstrecke
    Koblenz – Trier
    Bis 1973 herrschte ein abwechslungsreicher Dampfbetrieb, insbesondere die schweren Güterzüge mit Baureihe 44 lockten zahlreiche Eisenbahnfans an die Mosel ...
    Bestell-Nr. 531701 – 92 Seiten – 12,50 €
    » Jetzt bestellen im VGB-Shop
    Gelungene Gleise
    Fahrwege der Bahn in Vorbild und Modell
    Ausnahmslos jeder, der eine Modellbahn baut, verlegt Gleise und Weichen. Und der Fahrweg der heutigen, hochfeinen Modelle sollte in seiner Detailtreue den darüberrollenden Fahrzeugen in Nichts nachstehen.
    Bestell-Nr. 12011117 – 108 Seiten – 12,- €
    » Jetzt bestellen im VGB-Shop
    Vom Ruhrgebiet nach Norddeich Mole
    H0-Anlage nach Motiven der 1920er
    „30 Jahre Anlagenbau und immer auf der Höhe der Zeit” –
    so könnte man die Modellbahn von Dieter Wagener charakterisieren. Die Anlage erstreckt sich über mehrere Räume und in jedem hat er ein anderes Thema aufgegriffen.
    Bestell-Nr. 671701 – 100 Seiten – 15,- €
    » Jetzt bestellen im VGB-Shop

    ARD-Programmkalender für Februar 2017
    Mittwoch, 01. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 849
    Die Walhallabahn
    14:45 Uhr – SWR – Folge 848
    Kamerun in einem Zug
    Donnerstag, 02. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 847
    The Ocean – Vom St. Lorenz Strom zum Atlantik
    14:45 Uhr – SWR – Folge 846
    Die Sauschwänzlebahn – Strategie auf Schienen
    Freitag, 03. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 845
    Im 7. Modellbahnhimmel – ONTRAXS! 2015
    14:45 Uhr – SWR – Folge 844
    Mit Dampf und Diesel durch die Pampa – Eisenbahn in Uruguay
    Samstag, 04. Februar 2017
    16:00 Uhr – SWR – Folge 373
    Bahnnostalgie in Graubünden
    16:30 Uhr – SWR – Folge 523
    Schneewehen in der Hohen Tatra
    Montag, 06. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 843
    Von Bergen und Brücken – auf schmaler Spur von Chur nach Arosa
    14:45 Uhr – SWR – Folge 842
    Orangen und andere Fahrgäste – die Eisenbahn auf Mallorca
    Dienstag, 07. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 840
    Von Schlangen, Pagoden und Wahrsagern
    Schienenabenteuer Myanmar, Teil 1
    14:45 Uhr – SWR – Folge 841
    Von Einbeinfischern, Goldklopfern und Zigarrendrehern
    Schienenabenteuer Myanmar, Teil 2
    15:15 Uhr – SWR – 45 min
    Mit dem Zug durch die Alpen
    Mittwoch, 08. Februar 2017
    13:15 Uhr – 3sat – Folge 681
    Bahnabenteuer in Kanadas Westen
    13:45 Uhr – 3sat – Folge 665
    Bahnabenteuer Rocky Mountains
    14:15 Uhr – 3sat – Folge 744
    Nächtlicher Blick auf Virginias Bahnen
    14:15 Uhr – SWR – Folge 839
    Modellbahnjuwelen – ONTRAXS! 2013
    14:45 Uhr – SWR – Folge 836
    KuK-Monarchie-Dampf-Express, Teil 2
    Donnerstag, 09. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 835
    Echter Dampf mit kleiner Kohle – Die Modell-Dampfer von Kürnbach
    14:45 Uhr – SWR – Folge 834
    100 Jahre Dampflokwerk Meiningen
    Freitag, 10. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 833
    Südkorea – unterwegs im Land der Morgenstille
    14:45 Uhr – SWR – Folge 832
    Kaltes Herz und heißer Dampf – die Murgtalbahn
    Samstag, 11. Februar 2017
    16:00 Uhr – SWR – Folge 393
    Winterland Express
    16:30 Uhr – SWR – Folge 699
    Kleinbahnschätze in Österreichs Westen
    Montag, 13. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 831
    Vom Erzgebirge ins Kirnitzschtal
    14:45 Uhr – SWR – Folge 830
    Kleine Bahnen – große Gefühle – Modellträume im Miniaturmaßstab
    Dienstag, 14. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 829
    Auf kleiner Spur durch Baden-Württemberg
    14:45 Uhr – SWR – Folge 828
    KuK-Monarchie-Dampf-Express, Teil 1
    15:15 Uhr – SWR – 45 min
    Mit dem Zug durch Bolivien
    Mittwoch, 15. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 827
    Tazzelwurm, Blitzschwoab und Springerle
    14:45 Uhr – SWR – Folge 826
    Die Brenztalbahn
    Donnerstag, 16. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 825
    Züge im Maßstab 1:32 – Das Spur 1 Team Württemberg
    14:45 Uhr – SWR – Folge 824
    Modell-Landschaften in Europa – EXPO TRAINS in Luxembourg
    Freitag, 17. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 823
    Elbe, Sandsteine, Eisenbahnen – Unterwegs in der Sächsischen Schweiz
    14:45 Uhr – SWR – Folge 822
    Der Dschungelexpress von Madagaskar
    Montag, 20. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 821
    Irland in einem Zug
    14:45 Uhr – SWR – Folge 820
    Mit dem Serra Verde Express durch den Süden Brasiliens
    Dienstag, 21. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 819
    Der Rasende Roland – Mit Tempo 30 über die Insel Rügen
    14:45 Uhr – SWR – Folge 818
    Das letzte Häusle – Modellbaufirma Vollmer schließt
    15:15 Uhr – SWR – 45 min
    Mit dem Zug durchs Zentralmassiv
    Mittwoch, 22. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 817
    Dampfwolken im Bonanza Land
    14:45 Uhr – SWR – Folge 816
    Die Mariazellerbahn – auf der Himmelstreppe zur Wallfahrt
    Donnerstag, 23. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 815
    Europa Miniaturen – Modellbaumesse Dortmund
    14:45 Uhr – SWR – Folge 812
    Oberlausitzer Impressionen – Die Waldeisenbahn von Bad Muskau
    Freitag, 24. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 813
    Balkan Nostalgie-Express – Teil 1
    14:45 Uhr – SWR – Folge 814
    Balkan Nostalgie-Express – Teil 2
    Samstag, 25. Februar 2017
    20:15 Uhr – phoenix – 45 min
    Mit dem Zug durch die Highlands
  • Wiederholung am Sonntag, 26.02. um 18:30 Uhr
  • Dienstag, 28. Februar 2017
    14:15 Uhr – SWR – Folge 811
    Auf winterlichen Gleisen dem Mont Blanc entgegen
    14:45 Uhr – SWR – Folge 806
    Anlagenträume im alten Schlachthof – Erlebnis Modellbahn Dresden
    15:15 Uhr – SWR – 45 min
    Mit dem Zug von Indien nach Nepal
    Irrtümer und Änderungen sind leider immer möglich!
    Den ARD-Programmkalender
    für Februar 2017
    zum Ausdrucken finden Sie hier
    Eisenbahn-Romantik


    Impressum / Anbieterkennzeichnung
    VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH
    Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck
    Sitz Fürstenfeldbruck, Amtsgericht München HRB 40734
    Geschäftsführer: Manfred Braun, Ernst Rebelein, Horst Wehner
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 128228994
    Verlagsleitung / Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Thomas Hilge
    Telefon: 08141 / 53481-0
    Telefax: 08141 / 53481-100
    E-Mail: erclub@riogrande.de
    Internet: www.riogrande.de

    Hinweise
    Sie erhalten diese eMail, da Sie sich im Internet auf der Webseite des Eisenbahn-Romantik-Clubs bzw. von RioGrande oder von VGBahn für unsere Eisenbahn-Romantik-Nachrichten angemeldet haben oder den Wunsch äußerten, regelmäßig Informationen von uns zu erhalten.
    Sollten Sie diesen kostenlosen Service nicht weiter in Anspruch nehmen wollen, können Sie hier das Abonnement jederzeit formlos beenden
    Der Versand dieser Nachricht erfolgt in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung für den Versand kommerzieller eMails und zählt gemäß Europäischer Richtlinien nicht zu SPAM Meldungen (Basis: DIRECTIVE 2002/58/EC OF THE EUROPEAN PARLIAMENT).